Sonntag

01.11.2020

Einlass 19:00 Beginn 20:00

Haus 13

SWEET ALIBI, Kanada

Souliger Folk-Pop und Superharmonien!

Die drei Ausnahmemusikerinnen von Sweet Alibi haben sich bereits als unverzichtbarer Teil der Kanadischen Roots- und Folk-Szene bewiesen.

 

Rae Ayre ( Gitarre und Mundharmonika ), Amber Nielsen ( Akustikgitarre ) und Michelle Anderson ( Gitarre und Banjo ), ergänzt durch Alasdair Dunlop am Bass und Sandy Fernandez am Schlagzeug existieren als folkloristische Roots-Pop-Band seit 2009!

 

So spielten sie in ihrer Heimat über 400 Konzerte, zahlreiche Festival-Shows und sind West Coast Music Award Gewinner.

 

Zur Zeit arbeiten sie an Ihrem vierten Album, welches im Herbst 2020 erscheinen soll. Die neue Single "Confetti" ist bereits veröffentlicht.

 

Kanada kann sich der bezaubernden (musikalischen) Ausstrahlung von Sweet Alibi nicht entziehen, wie steht es mit den Elmshornern?

 

Mir wurde diese Band von einem Agenten angeboten und dass ich sofort begeistert war, ist für mich eher selten. Die Bands , die ich bis jetzt eingeladen habe, habe ich fast alle schon live erleben dürfen.

Irgendwo während meiner Weltreise habe ich mir ein you tube-video angesehen und das hat mich überzeugt.

 

3-stimmige Harmonien und gute Songs!!

 

Schon verrückt, dass man irgendwo in Patagonien sitzt und eine Band bucht, die gut ein Jahr später in Elmshorn auf der Bühne stehen wird.

 

Weitere Info über die Band unter folgender Webside:

 

www.sweetalibi.com

 

 

 

Anmeldungen bitte unter Platzreservierung weiter unten auf dieser Seite!

 

Wie immer ist der Eintritt frei, und wie immer bitte ich um eine freiwillige Spende für die Musiker!

 

Euer

 


Platzreservierung

Mit der Übermittlung dieser Nachricht bitte ich/wir um eine verbindliche Reservierung für die oben beschriebene Veranstaltung. Die Anmeldung wird von uns bestätigt!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.