Samstag

13.07.2024

Einlass 19:00 Beginn 20:00

Nikolai KIrche Elmshorn

Alma Naidu , Deutschland

Eines der größten Gesangstalente der Republik! (Süddeutsche Zeitung )  Die "musikalische" Gänsehaut ist garantiert!!!!

An diesem Konzertabend muss ich sicherlich vorher Beruhigungsmittel zu mir nehmen.

 

Ich habe das Gefühl, dass wir etwas sehr Besonderes erleben werden. Die musikalische Qualität der Künstler ist ganz weit oben angesiedelt.

Ausgebildet in Jazzbereich, aber sie können alles!

 

Ich habe diese Künstlerin erst kürzlich bei dem fantastischen Konzert von dem Joni Project um Stefanie Hempel in der Kampnagel Fabrik kennengelernt.

Viele von euch waren ja auch da und waren sicherlich genauso begeistert wie ich.

Alle Künstler waren toll, aber eine Dame ist mir ganz besonders aufgefallen.

 

Ich habe mich mehr mit ihr beschäftigt und vieles gelesen und noch viel mehr gehört und danach war mir klar, dass ich Alma Naidu unbedingt nach Elmshorn einladen muss, ich kann und darf euch so etwas Tolles nicht vorenthalten!!!!

 

Eigentlich wollte ich vor meiner nächsten, längeren Reise, ja - es wird eine Pause geben, keine Bands mehr buchen, aber das muss einfach noch reinpassen!!

Ich habe Alma angeschrieben und habe inzwischen obernette Gespräche mit ihr geführt und wir sind uns schnell einig geworden.

 

Einen besseren Abschluss vor der Pause kann ich mir nicht wünschen.

 

Alma hat einen raketenhaften Aufstieg hingelegt, sie ist die ganz große Hoffnung in der Szene und für Kenner längst keine Neuigkeit mehr.

Hauptsächlich nach der Veröffentlichung ihrer Debüt-CD "Alma" hagelt es Preise, die ich gar nicht alle aufzählen kann. Gäste auf der CD sind übrigens unter anderen Nils Landgren und der Sting-Gitarrist Dominic Miller sowie der Jazzdrummer Wolfgang Haffner!

 

Alma unterstreicht mit ihrer CD, dass der beste Pop oft in der Jazzabteilung zu finden ist!

 

Mit ihrer wunderschönen, klaren Stimme und ihrer Ausstrahlung schafft sie es direkt in die Herzen des Hörers!

 

Das ist Jazz und das ist Pop und die Mischung geht direkt unter die Haut. Alma ist bestens ausgebildet, hat an der Hochschule für Musik und Tanz in München studiert und ein Gastjahr an der Royal Academy of Music in London absolviert.

Die Musik war immer in ihrem Leben verankert, ihr Vater ist Dirigent und die Mutter Opernsängerin.

 

Ich freue mich logischerweise auf jedes Konzert, aber dieses kann ich kaum erwarten.

 

Und ich bin ganz sicher, dass Alma Naidu für uns sehr bald  eine Nummer zu groß sein wird!

 

Also kommt und verpasst dieses Konzert nicht!!!!

 

In ihrem  Quintet werden die Kampnagelbesucher übrigens eine weitere Bekannte wiedertreffen, die grandiose Bassistin Lisa Wulff!

 

Weitere Information findet ihr unter: https://www.almanaidu.com.

 

Wenn ihr weiter runterscrollt, findet ihr einige wunderschöne Fotos, die Johanna Lippke an dem Abend in der Kampnagel Fabrik gemacht hat.


Platzreservierung

Mit der Übermittlung dieser Nachricht bitte ich/wir um eine verbindliche Reservierung für die oben beschriebene Veranstaltung. Die Anmeldung wird von uns bestätigt!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

                                              Foto unten rechts: Erhard Preuss    Alle anderen: Johanna Lippke